Trauercafé

Trauercafe – ein neues Angebot der Hospizgruppe Spelle

 Das Leben muss ja weiter gehen...“ Diesen Satz hat nach dem Tod eines Menschen wahrscheinlich jeder schon einmal gehört oder gesagt. Für die Lebenden muss das Leben weitergehen – das stimmt. Damit das wieder gut möglich ist, braucht es vor allen Dingen eines: Den Mut, sich der Trauer zu stellen und ihr einen angemessenen Raum, eine bewusste Hinwendung und die Zeit zu geben, die sie braucht.

Deshalb gibt es unter der Federführung der Hospiz Gruppe Spelle seit Dezember 2013 ein Trauercafe in der Remise auf dem Wöhlehof.

Unsere Trauerbegleiterinnen vor dem Trauercafé im Wöhlehof

Trauernde sind herzlich eingeladen, unverbindlich teilzunehmen und bei Kaffee und Kuchen mit anderen Betroffenen über die eigene Situation zu sprechen. Die ausgebildeten ehrenamtlichen Trauerbegleiterinnen gestalten den Nachmittag und schaffen den Rahmen für einen vertraulichen Austausch persönlicher Erfahrungen.

Das Cafe findet jeden 1. Sonntag im Monat von 15:00 Uhr bis 16:30 Uhr in der Remise am Wöhlehof statt.

Das Angebot ist kostenfrei und für jeden Trauernden offen.

Für weitere Informationen stehen Margret Giesken, Tel. 05977-1222 oder
Mechthild Nöthe, Tel. 05977-92 675 gerne als Ansprechpartnerinnen zur Verfügung.

 (Über den Menüpunkt Trauercafé / Download Infoflyer erhalten Sie eine Informationsbroschüre im PDF-Format)